Desinfektionsspender

Desinfektionsmittelspender aus Metall

--by Jimlex Rolling

Gerne produzieren wir auch in Ihrem Design!

Wie bieten in unserem Shop mit unserem Modell Janus einen Desinfektionsspender an, welcher von zwei Seiten benutzt werden kann und somit ideal für den Ein- und Ausgangsbereich geeignet ist. Diese auffällige und edel aussehende Spendersäule aus Metall wird mittels einem Sensor ausgelöst und arbeitet komplett berührungslos. Das Fassungsvermögen beträgt 5L. Das Desinfektionsmittel wird beim Ausgeben zerstäubt. Erhältlich in dezentem Weiß und "Feuerlöscher-Rot". An diesem Spender kommt keiner vorbei!
Besonders gerne kommt diese Desinfektionssäule in Restaurants, Apotheken und Arztpraxen zum Einsatz. Aber auch überall dort, wo man keine "Plastikspender" stehen haben möchte.

Bei unseren Fußpedalspendern handelt es sich um Desinfektionsmittelspender, welche rein mechanisch benutzt werden. Es ist keine Stromquelle notwendig und sie sind sofort einsatzbereit. Fassungsvermögen für Desinfektionsmittel beträgt 1L und auch hier wird angenehm zerstäubt. Aktuell im Shop zu finden: Unsere Modelle Jupiter und Atlas. Modell Jupiter wird aus Edelstahl gefertigt und ist aus diesem Grund auch sehr gut im Außeneinsatz anwendbar. Der Bruder Atlas bietet ein auffälliges Design und ist durch Ersatzfächer für Desinfektionsmittel auch an sehr hoch frequentierten Standorten einsatzbereit. Unsere Fußpedalspender kommen gerne in Produktions- und Werkstätten, Sportvereinen, landwirtschaftlichen Betrieben und Büros zum Einsatz. 

(Sensor) Spendersäule Janus

Desinfektionsmittelspender, kontaktlos, sensorbetrieben, aus Metall, in weiß oder rot

Desinfektionsmittelspender berührungslos

Unsere Sensorspendersäule Janus hat Ihren Namen aus der römischen Mythologie, dem Gott der Tore und Portale und ist eine Anspielung auf die zwei Öffnungen, welche diesen Desinfektionsspender besonders machen. So kann er gut mittig im Eingangs- und Ausgangsbereich platziert werden, für jeden sichtbar und von zwei Richtungen nutzbar. Spielend leicht dient dieser Desinfektionsmittelspender auf diese Weise ebenso als Raumtrenner für zwei Gehbereiche. Die Größe und das edle Design sind auffällig, so dass man schon in Verlegenheit gerät, wenn man sich nicht die Hände desinfiziert. Mit einem Gewicht von 16kg (unsere Handdesinfektionsmittelspender werden aus Stahl hergestellt) ist er sehr robust. Ein zusätzliches Verschrauben im Boden ist auch möglich. 

Die Bedienung ist vergleichbar mit handelsüblichen Sensorspendern. Die Hände einfach in die Öffnung einführen. Durch einen Infrarotsensor wird die Handbewegung erkannt und Desinfektionsmittel ausgegeben. Dies kann in zwei Stufen erfolgen. Auf Stufe 1 werden ca. 0,6ml und auf Stufe 2 ca. 0,9ml versprüht. Dadurch, dass eine feine Zerstäubung des Desinfektionsmittels stattfindet wird dieses effizient auf den Händen verteilt. Das Fassungsvolumen für Desinfektionsmittel beträgt 5L. Das reicht für etwa 8333 Sprühstöße auf Stufe 1 und für etwa 5555 Sprühstöße auf Stufe 2. Die Batterien (4x (Baby) C) müssen erst nach einer Nutzung von ca. 25.500 (Stufe 1) bzw. ca. 16.800 (Stufe 2) Sprühstößen ausgetauscht werden. Alternativ ist der Betrieb mit einem 6V Adapter möglich, sollten Sie eine Steckdose in der Nähe haben. Unser Spender verbraucht pro Sprühstoß ca. 0,006kWh. 

Angeliefert wird der Spender von uns binnen 2-3 Werktage von UPS. Das bedeutet Sie erhalten nach Ihrer Bestellung einen Trackingcode von uns, um diese bequem verfolgen zu können. Er kommt in einem Karton mit Schutzleisten verpackt. Für den Aufbau muss lediglich die Bodenplatte mit 4 kleinen Schrauben befestigt werden. Die Säule dafür am besten auf einer Matte oder einem Teppich auf den Kopf stellen. Sie brauchen für den Aufbau kein Werkzeug, dieses wird mitgeliefert. In einem nächsten Schritt drehen und stellen Sie den Desinfektionsmittelspender auf die befestigte Bodenplatte. Im Inneren des Sensorspenders befinden sich ein 5l Kanister mit Schlauch, eine Abtropfschale und ein Auffanggitter. Entfernen Sie das Plastik und setzen Sie alles wieder, wie in der beigefügten Anleitung ein. Nachdem Sie den 5l Tank gefüllt haben schalten Sie bitte den Desinfektionsspender ein und lösen Sie ihn 10 – 15 mal aus, damit der Schlauch und die Pumpe sich mit Desinfektionsmittel füllen. Sobald aus der Pumpe Desinfektionsmittel herauskommt ist Ihr Spender einsatzbereit. 

Ein Desinfektionsmittelspender mit Sensor wird üblicherweise durch einen Infrarotsensor ausgelöst, der im Grunde auf Bewegung bzw. Annäherung reagiert. Bei der Spendersäule Janus arbeiten wir mit zwei Sensoren. Einem Sender und einem Empfänger. Der Sender sendet permanent einen Infrarotstrahl in den unteren Bereich, in dem man seine Hände einführt. Sobald der Strahl auf eine Hand trifft wird dieser von der Hand reflektiert und gelangt dadurch zum Empfänger, welcher die Auslösung der Pumpe veranlasst. Danach blockiert der Sensor bis die Hände wieder entnommen werden, um ein weiteres, unnötiges Sprühen zu vermeiden. 

Die Sensorbox unseres Sensorspenders hat eine Status LED, welche regelmäßig alle 3 Sekunden einmal blinkt um „Einsatzbereitschaft“ zu signalisieren. Sobald Hände in die Öffnung eingeführt werden und Desinfektionsmittel ausgegeben wird leuchtet diese LED durchgehend und blinkt danach, bis die Hände wieder entnommen wurden. 


Desinfektionsmittelspender Atlas, Jupiter und Mars

kontaktlos, mit Fußpedal, aus Metall, in weiß, blau, schwarz und Edelstahl

Desinfektionsmittelspender berührungslos

 

Die Modelle Atlas, Mars und Jupiter sind unsere Fußpedalspender. Diese kommen gerne in Büros, auf Baustellen, in handwerklichen Betrieben, Schulen und Sportvereinen zum Einsatz. Alle unsere Spender werden aus Metall gefertigt und kommen inklusive einer 1L Spenderflasche, welche Desinfektionsmittel zerstäubt, um so eine effiziente Verteilung des Desinfektionsmittels zu gewährleisten. Die Desinfektionsspender werden innerhalb von 2-3 Werktagen von uns mittels UPS angeliefert. Nach der Bestellung erhalten Sie einen Trackingcode von uns um Ihre Sendung zu verfolgen. 

Spender für Desinfektionsmittel

 

Für den Aufbau, alles notwendige wird mitgeliefert, müssen lediglich die Bodenplatte angeschraubt, Fußpedal und ggf. Spritzschutz/Abtropfschale eingesteckt werden.  Wenn Sie diese Desinfektionsspender im Boden verschrauben möchten, ist dies ebenso möglich. In der Bodenplatte befinden sich entsprechende Vorbohrungen. 

Desinfektionsspender kontaktlos

 

Der rein mechanische Betrieb ist kinderleicht. Durch das Betätigen des Fußpedals wird das Sprühgefäß nach oben gedrückt wodurch die Pumpe, wie bei einem Seifenspender, ausgelöst wird. Unsere Fußpedal Spender können auch mit Desinfektionsgel verwendet werden. In diesem Fall können Sie einfach am Sprühbehälter die vordere Kappe (den Zerstäuber) abdrehen. 

Desinfektionsspender
Desinfektionsmittelspender
Desinfektionsspender
Desinfektionsmittelspender
Desinfektionsspender
Desinfektionsspender
Desinfektionsspender
Desinfektionsspender
OEM Metall
Blechbearbeitung
Walzprodukte
Laser Cutting